Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 7 of 559
Back to Result List

Soziale Arbeit in der Postmigrationsgesellschaft

  • Der erste Band der ogsa-Reihe greift aktuelle Themen der Sozialen Arbeit in der Postmigrationsgesellschaft auf. Dazu werden mit Migration verbundene Phänomene in ihren theoretischen Grundannahmen, institutionellen Strukturen und in Praxisfeldern reflektiert sowie kritische Perspektiven auf einen professionellen Umgang damit entwickelt. In Tandems aus Theorie und Praxis werden jeweils Themen wie Differenz und Macht, Rassismus, Postkolonialität, Intersektionalität, Empowerment, Social Justice, Border Struggles, Critical Citizenship u. v. m. diskutiert.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
URL:https://content-select.com/media/moz_viewer/6047368d-7668-4b80-9a31-389bb0dd2d03/language:de
Date:08.04.2021
ISBN:987-3-7799-6447-6
ISBN:9978-3-7799-5762-1
Subtitle (German):Kritische Perspektiven und Praxisbeispiele aus Österreich
Publication Series:Buchreihe der ogsa - Österreichische Gesellschaft für Soziale Arbeit, Band 1
Publisher:Belz Juventa
Place of publication:Weinheim, Basel
Editor:Heiko Berner, Doris Böhler, Tina Füchslbauer, Manuela Hofer, Anne Kühne, Irene Messinger, Anna Riegler, Martina Tißberger
Document Type:Book
Language:German
Year of publication:2021
Creating Corporation:ogsa AG Migrationsgesellschaft
Release Date:2021/04/08
Number og pages:451
Organisationseinheit:Soziales und Gesundheit
DDC classes:300 Sozialwissenschaften
Open Access?:nein
Publicationlist:Böhler, Doris
Bibliographie 2021