Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Veröffentlichen

Dokumenttyp und Datei wählen

Dokumenttyp

Bitte wählen Sie einen Dokumenttyp aus der Liste aus.

Dokument(e) hochladen

Bitte beachten Sie dabei die:

    Benennung der Dateien: zulässig sind Buchstaben (a-z, A-Z, keine Umlaute), Zahlen, Bindestrich und Unterstrich.
    Dateinamenslänge: maximal 50 Zeichen

 
Bibliographie

Für Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen der FH Vorarlberg: Soll Ihre Publikation der Publikationsliste der FH Vorarlberg hinzugefügt werden?

Einverständniserklärung

Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der FH Vorarlberg: Ich habe die Nutzungsbedingungen für das Repositorium der Bibliothek der Fachhochschule Vorarlberg GmbH gelesen, verstanden, akzeptiere diese vollumfänglich und erteile mein Einverständnis zur vorgesehenen Nutzung. Dieses umfasst unter anderem das unwiderrufliche, nicht-ausschließliche und unentgeltliche Recht, hochgeladene Dokumente auf dem Publikationsserver OPUS der Fachhochschule Vorarlberg GmbH zu speichern, online zu veröffentlichen und zu diesem Zweck zu verarbeiten und zu vervielfältigen sowie zu Publikations- und Archivierungszwecken und zur Erhaltung der Zugänglichkeit in andere Formate zu konvertieren und an Dritte weiterzugeben. Ich versichere, dass mit der Bereitstellung des Dokuments keine Rechte Dritter verletzt werden.
Für Personen, die Publikationen stellvertretend für Autorinnen und Autoren ins Repositorium stellen: Hiermit erkläre ich, dass ich vom Urheber/der Urheberin, der verantwortlichen Institution oder der Bibliothek der FH Vorarlberg autorisiert bin, wissenschaftliche Arbeiten (Volltexte, Abstracts) mit den zugehörigen Metadaten (bibliographische Daten) oder nur die Metadaten auf OPUS zu hinterlegen. Sollten Volltexte und/oder Abstracts hinterlegt werden, hat der Urheber/die Urheberin den Nutzungsbedingungen des Repositoriums durch Unterzeichnung einer Einverständniserklärung zugestimmt. Sämtliche Informationen in diesem Zusammenhang leite ich an das Repositoriumsmanagement der Bibliothek (publikationen@fhv.at) eingescannt weiter.