Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Praxisorientierte BWL

  • Die Betriebswirtschaftslehre ist eine praxisorientierte Wissenschaft, der es um das nachvollziehbare Ableiten theoretischer Erkenntnisse und das Herleiten praxistauglicher Gestaltungsvorschläge für die betriebliche Praxis geht. Zu erarbeiten sind möglichst allgemein anwendbare Methoden, Instrumente oder Konzepte und nicht nur Lösungsvorschläge für eine einzelne Problematik. Theorie ist dabei keinesfalls das Gegenteil von Praxis, vielmehr sind Theorie und Praxis zwei sich gegenseitig bedingende Polare einer tragfähigen Berufsqualifizierung („Employability“).

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Falko WilmsORCiD
URL:https://komzu.hypotheses.org/437
Date:14.06.2021
DOI:https://doi.org/10.25924/opus-4009
ISSN:2791-4216
Parent Title (German):Kommunikation und Zusammenarbeit: miteinander denken, gemeinsam entscheiden, arbeitsteilig handeln
Document Type:Article
Language:German
Year of publication:2020
Release Date:2021/06/14
Tag:BWL
Organisationseinheit:Wirtschaft
DDC classes:300 Sozialwissenschaften / 330 Wirtschaft
JEL-Classification:M Business Administration and Business Economics; Marketing; Accounting
Open Access?:ja
Publicationlist:Wilms, Falko E. P.
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-SA - International - Attribution - ShareAlike - Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0